Präsentationsmappen drucken mit Druck-Veredelungen.

Printobjekte, auch Mappen im Offsetdruck sind schon qualitativ hochwertig. Nur eben Standard beim heutigen Stand der Technik.

Möchten Sie das Ihr Produkt/Mappe “Standard” ist? Standard heisst bei uns in Bayern „passt scho“, Standard ist „normal“, Standard ”kostet wenig“. Natürlich kosten „Extras“ wie überall mehr Geld.

Die Druck- und Weiterverarbeitungspartner des mappenforum bieten umfangreiche Möglichkeiten an Druckveredelungen. Ich berate die kreativen Agenturen, Grafiker und Designer, sage auch nein, wenn Ideen drucktechnisch nicht umsetzbar sind, biete aber ebenso Alternativen um ein akzeptables Ergebnis zu erreichen. Als Layouthilfe stelle ich Ihnen die nötigen Konturen, Zeichnung der Stanzform, zur Verfügung. Neuentwicklungen ebenso kostenfrei wie vorhandene Konturen.

Durch entsprechende Veredelungen verleihen Sie noch den letzten Schliff und machen Ihre Mappenproduktion zum Eyecatcher. Mit Veredelungen bleiben Sie Ihren Kunden und Geschäftspartnern lange in positiver Erinnerung.

 

Mappen bedrucken als Beispiele 5 Veredelungstechniken kurz erklärt:                   Weitere Infos zum Thema Veredelungen finden Sie hier von Spezialisten mit denen meine Druck- und Weiterverarbeitungspartner gerne zusammenarbeiten, sowie auf diesen interessanten Seiten:

1. Matt-, oder Glanzfolienkaschierung

Matt oder glänzend, kratzfest, feinleinen- oder leinengeprägt. Durch die Folie erhält Ihre Mappe einen Schutz gegen Umwelteinflüsse, unsachgemässe Handhabung, zusätzlichen Scheuerschutz und beugt einem Brechen von Rillungen der Mappe vor. Besonders bei vollflächiger Bedruckung empfehlenswert. Allein schon die Kaschierung, besonders mit der neuartigen wirklichen kratz- und scheuerfesten Mattfolie, gibt Ihrer Mappe ein edles Aussehen, aber mit einer zusätzlichen UV-Lack-Spotlackierung sind Ihnen die Blicke, nicht nur pot. Kunden, auch der Wettbewerber sicher.

2. UV-Lackierung glänzend, matt - partiell oder vollflächig

UV-Lack hat durch seine harte Oberfläche sehr gute Schutzeigenschaften, die eine sehr gute Scheuer- und Strapazierfähigkeit gewährleisten. Mit glänzendem, partiellen UV-Lack kommen Fotos und andre grafischen Elemente brillanter, farbintensiver, dadurch auch ausdrucksvoller zu Geltung. Der UV-Mattlack ist durch die andres ausfallende Lichteinwirkung eher zurückhaltender und kontrastärmer. Es werden aber absichtlich gewollte matte Darstellungen edel und eindrucksvoll dargestellt, in Verbindung mit der richtigen Karton-/Bedruckstoffauswahl.

Um einen noch besseren Matt-/Glanzeffekt zu erzielen empfehle ich eine zusätzliche Mattfolienkaschierung, um die Spotlackierung aufzuwerten.

Mit partieller UV-Spotlackierung kommen wichtige Details oder Ihr Logo noch besser zur Geltung. Spottlackierungen sind partiell lackierte Layoutteile auf der bedruckten Mappeauswahl. Dadurch wird Ihre Mappe zum Eyecatcher für Ihre Zielgruppe, oder die Ihres Kunden.

3. Drip-off Lackierung

Offsetdruck und partielle Effekt-Lackierung in Kombination mit Matt- und Glanzlacken auf Dispersionslack oder UV-Basis

Mit der Drip-off-Lackierung lassen sich tolle visuelle Effekte erzielen.

Es wird in der Druckmaschine ein matter Öldrucklack, der für das Drip-off-Verfahren hergestellt wurde, partiell auf die gewünschten ausgesparten Elementen aufgetragen und im nachfolgenden Lackierwerk ein vollflächiger hochglänzender Dispersionslack darübergelegt. Dieser wird an den mit Mattlack aufgetragenen Teilen der Mappenproduktion abgestoßen. Aufgrund der Drip-off Technik perlt der Glanzlack beim matten Öldrucklack ab und der matte Perl-, auch Runzelkorn-Effekt bleibt erhalten. Dies was in der matten Druckform ausgespart wurde sind jetzt die glänzenden Teile. Facettenreiche und visuelle Effekte zwischen matten und glänzenden Flächen sind das tolle Ergebnis. Präsentationsmappe druck.

Gute Resultate durch Drip-Off Lackierung werden erreicht auf glänzenden und glatten Papieren. Hier sind Kontraste von matt zu gänzend am besten darstellbar. Das Ergebnis sind ausgefallene Veredelungen, die Ihre Mappenproduktione aufwerten. Zusätzlich bietet die Drip-Off Lackierung auch Schutzeffekte wie Wertbeständigkeit und Scheuerfestigkeit. Es gibt die herkömmliche Variante auf Dispersionslackbasis mit der gute Ergebnisse erzielt werden, für optimale Ergebnisse empfehle ich die Drip-Off Lackierung auf UV-Basis.



4. Blind-/Hochprägung tolle Effekte, auch ohne Bedruckung

Mappen mit Prägung. Motive lassen sich erhaben, vertieft oder in mehreren Stufen prägen. Die Blind- prägung ist eine weitere Möglichkeit Ihre Mappe aufzuwerten. Blindprägungen mit Logos, Grafiken oder Headlines auf Mappen sind einzigartig und hochwertig und individuell. Ob ganz ohne Farbe, mit dezenter Farbführung, oder vollen bedruckten Flächen, vornehm dezenz, aber trotzdem auffallend und edel. Bei unbedruckten Mappen kommt die Blindprägung besonders zur Geltung, wenn auf ausgesuchten und haptischen Material, wie Natur-/Desingerpapieren, gearbeitet wird. Das Zusammenspiel mit Material, Layout, Licht und Schatten betont Ihre Mappen- produktion und macht diese, auch für Ihre Kunden, zu was besonderen. Es gibt einige Variationen an Blind-/Hochprägung. Mit Hochprägung erhabenem Motiv, die Tiefprägung mit vertieftem Motiv. Edel und exklusiv wird es wem mit unterschiedlichen Ebenen geprägt wird.

Es muss nicht immer Farbe sein, um sehr gute Effekte zur erzielen. Die Blindprägung bietet Ihnen eine tolle Veredelungsart, Akzente auf Ihrem Produkt zu setzen.



5. Heißfolienprägung bestechend schön

Den Unterschied zu anderen Veredelungsverfahren beim Mappen bedrucken können Sie hier ebenso spüren wie bei der Blindprägung. Dies wird nicht mit den üblichen Druckfarben gefertigt, sondern von einer Trägerfolie, mit einem speziell angefertigen Stempel (Grundlage ist Ihr Layout), die Folie auf die Mappe übertragen. Heißfolienprägung entfaltet seine Wirkung am besten in Metalliktönen ( z.B. Gold und Silber) aber auch transparente oder farbige Folien sind durch ihre Erscheinung besonders reizvoll. In Verbindung mit der Blind/-hochprägung können noch weitere glanzvolle Effekte erzielt werden.



Sie haben Fragen?

Rufen Sie einfach an:

Tel.: 08072-3768977

 

Schreiben Sie eine E-Mail:

info@mappenforum.de

 

Oder benutzen Sie das Kontaktformular

 

Anschrift

mappenforum

Alfons Hofschaller

Rainbachstraße 9

83527 Haag i. OB

(vor den Toren Münchens)

 

 

Alfons Hofschaller
Google+
Mappe mit Veredelung Veredelung Trip-Off UV
Mappe Spotlack Mattfolie + partieller UV-Glanzlack
mappe prägung Mattfolienkaschierung + Heissfolienprägung